Seminar mit Ulli Reichmann

Sie haben einen Hund der gerne jagt? Oder einen Hund, der Sie draußen nicht beachtet und sein eigenes Ding macht? Das bisherige Training brachte keinen oder nur geringen Erfolg? Anstrengende Spaziergänge und Frustration sind Alltag für Mensch und Hund?

Ulli Reichmann wird Sie ein paar Schritte auf den Wegen zur Freundschaft mit Ihrem jagenden Hund begleiten. In diesem Seminar zeigt sie, dass das Jagdverhalten Ihres Hundes kein Fluch, sondern ein Segen ist. Zusammen mit einer weiteren Ullihunde-Trainerin wird es ein Seminar in wunderschöner Umgebung.

Das Seminar richtet sich nicht nur an Halter von jagdlich ambitionierten Hunden – sondern es vermittelt vielmehr eine Lebenseinstellung, die für alle Hundehalter ein besseres Verständnis, eine engere Bindung und ein tieferes Vertrauen mit sich bringt.

Das Seminar beinhaltet einen Theorieteil und exklusives Einzeltraining für die Teilnehmer mit Hund. Die anderen Teilnehmer begleiten ohne Hund diese Einheiten.

Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist (3 Plätze mit Hund, max. 10 Plätze ohne Hund), bitte rechtzeitig buchen. Falls Sie mit Hund teilnehmen möchten, geben Sie bitte bei Ihrer Buchung sein Alter, die Rasse (oder Mischung), sein Geschlecht und seinen Namen sowie kurz eventuelle Besonderheiten mit an.

Veranstaltungsdetails

Titel:Wege zur Freundschaft
Wann:Sa, 23. Mai 2020 - So, 24. Mai 2020
Wo:animal learn Stammhaus - Bernau am Chiemsee, Bayern
Referent:Ulli Reichmann
Teilnahmegebühr:EUR 200,–/ Person ohne Hund/ EUR 330,--/ Person mit Hund

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.