Seminar mit Inga Hauser

Das Ausdrucksverhalten unserer Hunde besteht aus einem fein abgestuften und komplexen System verschiedener Kommunikationselemente. Das Wissen darüber und ihr Erkennen ist unbedingte Voraussetzung dafür, Hunde zu verstehen, Situationen richtig einzuschätzen und entsprechend einzugreifen – oder eben nicht, wenn es nicht angebracht ist.

Während des Seminars lernen Sie über

  • die akustische, taktile und optische Kommunikation von Hunden,
  • ebenso wie über die Bedeutung von olfaktorischen Signalen,
  • Spielverhalten,
  • De-Eskalationsstrategien,
  • gekonnt eingesetzter Provokation bis hin zur Aggression,
  • aktiver und passiver Unterwerfung,
  • Distanz verringernden und vergrößernden Berührungen,
  • Werbeverhalten
  • und vieles mehr.

Zusätzlich wird mit den Mythen um eine vermeintliche lineare Dominanzrangordnung unter Hunden oder zwischen Mensch und Hund aufgeräumt, die mehr Fragen aufwirft und Missverständnisse verursacht, als dass sie in irgendeiner Weise hilfreich wäre, um Hunde zu verstehen oder erfolgreich zu trainieren.

Veranstaltungsdetails

Titel:Das Ausdrucksverhalten von Hunden
Wann:Fr, 15. Mai 2020 - So, 17. Mai 2020
Wo:animal learn Stammhaus - Bernau am Chiemsee, Bayern
Referent:Inga Hauser
Teilnahmegebühr:EUR 270,–/ Person
Als Vorbereitung auf das Seminar empfehlen wir die Bücher:
Die Dominanztheorie bei Hunden

Eine wissenschaftliche Betrachtung


Zum Shop
Das Alpha-Syndrom

Über Führung und Rangordnung bei Hunden - was das ist und was nicht


Zum Shop

Buchungen

€270,00